Neueröffnungen bei den A&O HOTELS and HOSTELS

Neueröffnungen 2017

Die A&O-Hotelgruppe eröffnet 2017 in drei Ländern neue Hotels:

✓ Dänemark - Kopenhagen (Frühjahr)
✓ Italien - Venedig (Sommer)
✓ Deutschland - Bremen (Herbst) 

A&O Copenhagen Nørrebro
Tragensvej 135-137
Familienzimmer mit Etagenbett2202 Kopenhagen, Dänemark

Eröffnete im Frühling 2017

Mit dem A&O Kopenhagen eröffnete das erstes Haus in Dänemark - und zwar inmitten der des hippen Studentenviertels Nørrebro!

Im modernen "A&O: Next Generation" Designkonzept" gehalten, überzeugt das Haus mit XXL-Lobby, eigener Laundry mit Gästeküche, ATM, Fahrradverleih und entspannter Leseecke mit kleiner Bibliothek! Auch die Kids' Corner ist brandneu mit Holzschiffchen und dem "großen Bruder" des dänischen Klassiker Lego ausgestattet: Duplo! 

Passend zur jungen pulsierenden Gegend ist A&O Nachbar eines Studentenwohnheims und eines Fitnesscenters. Das gesamte Haus verfügt über ultraschnelles Wi-Fi in Streamingqualität. 

Insgesamt 168 Zimmer und 684 Betten stehen für Gäste in Kopenhagen bereit!
Die Pressemitteilung zur Eröffnung finden Sie hier.


DoppelzimmerA&O Venice Mestre
Via Ca Marcello 19 
30172 Venedig, Italien

Eröffnung im Sommer 2017

Das brandneue Haus im modernen "A&O: Next Generation" Designkonzept liegt in super Lage nahe des Bahnhofs Mestre, der Reisende per Direktlinie und nur einem Stopp auf die Altstadt-Insel bringt. Es bietet damit den perfekten Ausgangsort für ausgiebige Erkundungen der sonnenverwöhnten Traumstadt Venedig!

A&O Venice Mestre öffnet seine Türen für Reisende aller Art - egal ob Backpacker, Familie, Paare oder Gruppen - wir bieten für jeden das richtige Zimmer! Den Gästen werden 300 Zimmer und insgesamt 996 Betten zur Verfügung stehen.  

 

Frühstücksbuffet Auswahl

A&O Bremen Hauptbahnhof

Breitenweg 55
28195 Bremen, Deutschland

Eröffnung im Herbst 2017

Das Hotelobjekt an der Weser komplettiert die A&O-Landkarte im Norden Deutschlands. Das Gebäude nahe des Bremer Hauptbahnhofs wird vor allem für Städte- und Geschäftsreisende eine preisgünstige Ergänzung zu anderen Hotels der Stadt sein.

Wie auch die Immobilien zuvor wird das Bremer A&O eine großzügig geschnittene Lobby mit hochwertiger Ausstattung, high-speed Wi-Fi, stadtspezifischen Designelementen und ansprechenden Farbkontrasten gekennzeichnet sein.

Insgesamt 107 Zimmer und 402 Betten auf circa 4.000 qm Fläche hält die Immobilie inne.